Didaktik der Elektrophysiologie selbst Trainer oder Ausbilder werden

 
Dieses Seminar richtet sich an Alle, die sich bereits gut ausgebildet und fit in der Elektrophysiologie fühlen und die entsprechend Andere in den wichtigsten Untersuchungstechniken ausbilden und trainieren wollen oder müssen. Sie profitieren von unserer fast 30jährigen Erfahrung in diesem Bereich.

Um Elektrophysiologie lehren zu können braucht man nicht nur viel Wissen und Erfahrung, sondern auch Grundlagen der Pädagogik, Lernpsychologie und weiteres Know How z.B. wie man mit Lernblockaden umgeht. Es ist wichtig sich bei der Ausbildung auf unterschiedliche Vorkenntnisse und praktische Erfahrungen einstellen zu können.

Unter Didaktik verstehen wir einen bestimmten Inhalt oder Vorgehensweise so vermitteln zu können, damit der Lernende die Inhalte versteht, selbständig umsetzen kann und die für ihn offenen Fragen formulieren kann. 

Als Ephys.-Ausbilderin braucht man fundierte physikalische Kenntnisse, man sollte ein fundiertes Wissen über Neuroanatomie haben und die entsprechenden Krankheitsbilder kennen. Zudem sollte man auch in der Lage sein, sich seine Teilnehmerunterlagen zusammenzustellen und zu gestalten. Hier ist auch eine korrekte Zitiertechnik wichtig und das Wissen um die Regeln wie man eine Literaturliste erstellt. Wir werden im Kurs vorhandenes Wissen auffrischen und Wissenslücken weitestgehend auffüllen. Wir stellen außerdem verschiedene Diagnosesysteme unterschiedlicher Hersteller vor und machen uns mit ihren jeweiligen Eigenarten vertraut.

In Modul 1 wiederholen wir alle wichtigen Ableitungen bei Evozierten Potenzialen und wenden das theoretische Wissen gleich an indem wir kleine Unterrichtsmodule entwerfen und durchführen.

In Modul 2 wiederholen wir alle wichtigen Ableitungen im Bereich Neurographie und entwickeln eine Lehrveranstaltung mit unterschiedlichen fachlichen Unterweisungen.

Die Kurszeiten sind jeweils Freitag von 10:00 18:00 Uhr und Samstag von 08:00 16:00 Uhr.

zur homepage von A.S. Wagner  | Praxisschulungen |Klinikschulungen | Beratung rund um das Diagnosesystem | Anfrage |